Zum Inhalt springen
icon_cross.png

Notrufe und wichtige Telefonnummern

112

Notruf Rettungsdienst/Feuerwehr
(bei lebensbedrohlichen Notfällen wie Herzinfarkt, Schlaganfall, schweren Unfällen etc.)

110

Polizei

0531.699-1778

24 h - Notaufnahme im HEH
Info`s für Ihr Navigationsgerät: Leipziger Str. 24.
Bitte haben Sie Verständnis, dass die direkte Anfahrt zu unserer Notaufnahme Krankentransport-Fahrzeugen vorbehalten ist.

Verhalten im Notfall

Wichtig:

  • WO ist etwas passiert?
  • WAS ist passiert?
  • WIE VIELE Personen sind verletzt?
  • WELCHE Verletzungen liegen vor?
  • WARTEN Sie unbedingt auf Rückfragen und legen Sie nicht auf.
Weitere wichtige Notrufnummern
116 117

Ärztlicher Bereitschaftsdienst
(wenn Sie dringend einen Arzt brauchen und nicht bis zur nächsten Sprechstunden Ihres Arztes warten können)

Montag, Dienstag, Donnerstag von 19.00 Uhr bis 07.00 Uhr
Mittwoch, Freitag von 15.00 Uhr bis 07.00 Uhr
Samstag, Sonntag, Feiertag von 08.00 Uhr bis 07.00 Uhr
Heiligabend, Silvester von 08.00 Uhr bis 07.00 Uhr

Öffnungszeiten der Bereitschaftsdienstpraxis Braunschweig
Salzdahlumer Str. 90, 38126 Braunschweig
Montag, Dienstag, Donnerstag von 19.00 Uhr bis 23.00 Uhr
Mittwoch, Freitag von 15.00 Uhr bis 23.00 Uhr
Samstag, Sonntag, Feiertage von 9.00 Uhr bis 23.00 Uhr
Heiligabend, Silvester von 9.00 Uhr bis 23.00 Uhr

0531.19 222

Rettungsleitstelle
(für nicht akute Erkrankungen zum Transport in Arztpraxen oder Behandlungseinrichtungen)

0800.00 228 33

Apotheken-Notdienst
Welche Apotheke heute geöffnet hat, erfahren Sie Öffnet externen Link in neuem Fensterhier (bitte geben Sie rechts oben Ihren Ort ein).
oder 22 8 33 (mobil oder SMS mit dem Inhalt "apo")

0551.19 240

Giftnotruf Göttingen

0800.111 0 333

Kinder- und Jugendtelefon

0531.700 99 33

Augenärztlicher Notdienst
Augenklinik Dr. Hoffmann, Wolfenbütteler Str. 82, 38102 Braunschweig
Montag, Dienstag, Donnerstag von 20.00 Uhr bis 22.00 Uhr
Mittwoch, Freitag von 18.00 Uhr bis 22.00 Uhr
Samstag, Sonntag, Feiertage von 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Heiligabend, Silvester von 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr

0800.111 0 111

Telefonseelsorge  (evangelisch)

0800.111 0 222

Telefonseelsorge (katholisch)

0531.2345 444

Gehörlosen-Notruf / Not-Telefax
Hier finden Sie den Link zum Download des Notruf-Fax


Angaben ohne Gewähr.