Zum Inhalt springen

Willkommen im Adipositaszentrum

Zertifiziertes Referenzzentrum für Adipositas- und metabolische Chirurgie

Adipositas (krankhafte Übergewichtigkeit) mit einem BMI über 30 ist laut WHO bereits als chronische Krankheit anzusehen. Auch in Deutschland nimmt die Adipositas inzwischen ein epidemisches Ausmaß an. Eine erschreckende jährliche Zuwachsrate ist festzustellen. Über 20% der Erwachsenen sind als adipös einzustufen. 1-2% der Bevölkerung leiden an morbider Adipositas (BMI über 40), das entspricht rund 800.000 Patienten.

web_Hinrich_Koehler.jpg
Dr. med. Hinrich Köhler

Unser Ziel ist es, stark Übergewichtigen eine realistische Aussicht auf anhaltende Gewichtsreduktion zu geben. Hierfür gibt es verschiedene chirurgische Therapiemöglichkeiten.

Leiter des Adipositaszentrums ist Dr. med. Hinrich Köhler, Chefarzt der Chirurgischen Klinik des HEH, der zum wiederholten Mal vom Magazin FOCUS als einer der bundesweit erfahrensten Adipositaschirurgen ausgezeichnet wurde.

Wir sind seit 2013 das einzige von der Fachgesellschaft DGAV (Deutsche Gesellschaft für Allgemein- und Viszeralchirurgie) zertifiziertes Referenzzentrum für Adipositas- und metabolische Chirurgie in Niedersachsen.
Patienten, die sich in unserer Adipositassprechstunde vorstellen, werden zunächst eingehend über die Möglichkeiten der chirurgischen Behandlung des krankhaften Übergewichts informiert. Es erfolgt eine umfassende Anamnese und es wird geprüft, ob möglicherweise die Indikation für eine Operation besteht.


Unser Flyer für Sie zum Download:

Ihre Gesundheit in besten Händen