Zum Inhalt springen

Willkommen in der Sportmedizin im HEH

Die Abteilung Sportmedizin im HEH betreut die Spitzensportler der Basketball-Löwen, der New Yorker Lions, des Nachwuchsleistungszentrums der Eintracht Braunschweig und die erste Mannschaft der Eintracht-Hockey-Damen. Darüber hinaus stellt das HEH den Ringarzt bei Boxevents des Box-Club 72 in Braunschweig.

Sport ist in Braunschweig fest verankert: Hier liegt die Wiege des Fußballs und hier wurde auch erstmals in Deutschland Basketball gespielt. Durch die schnell steigende Zahl von Freizeitsportlern und dem Trend zu Modesportarten mit erhöhtem Verletzungsrisiko kommt es in Deutschland jährlich zu rund zwei Millionen Sportverletzungen. Dies sollte allerdings kein Grund sein, keinen Sport zu treiben, denn die gesundheitlichen Vorteile sind ungleich größer als die damit verbundenen Risiken.

Spitzenmedizin für Spitzensportler

Basketballloewen.jpg
newyorker-lions-logo.png
Eintrach_Braunschweig.png
Ihre Gesundheit in besten Händen