Zum Inhalt springen

Vita

Dr. med. Hinrich Köhler
Chefarzt der Chirurgischen Klinik, Leiter des Adipositaszentrums, Leiter des Schilddrüsenzentrums, Leiter des Darmkrebszentrums

Facharzt für Chirurgie, Facharzt für Viszeralchirurgie und Spezielle Viszeralchirurgie
Zusatzbezeichnung

Rettungsmedizin, Proktologie

Klinische Schwerpunkte

Adipositaschirurgie, Metabolische Chirurgie, Antirefluxtherapie, Schilddrüsenchirurgie, Darmkrebschirurgie und Proktologie

Studium

1990-1996

Studium der Humanmedizin an der Georg-August-Universität Göttingen

1996

Praktisches Jahr, Städtisches Klinikum Braunschweig

1996-1997

Praktisches Jahr, The Chris Hani Baragwanath Hospital Johannesburg, Südafrika

Klinischer und wissenschaftlicher Werdegang

1997-1998

Abteilung für Allgemeinchirurgie am Universitätsklinikum Tübingen

1997

Promotion an der Georg-August-Universität Göttingen  

1998-2000

Abteilung Herz-Thorax-Gefäßchirurgie am Städtischen Klinikum Braunschweig

2000-2001

Abteilung für Unfallchirurgie am Städtischen Klinikum Braunschweig

2001-2002

Abteilung für Allgemeinchirurgie am Marienstift Braunschweig

2002

Zusatzbezeichnung Rettungsmedizin

2003

Facharzt für Chirurgie

Seit 2003

Chirurgische Klinik des Herzogin Elisabeth Hospitals Braunschweig

2005

Ernennung zum Funktionsoberarzt

2007

Ernennung zum Oberarzt

2007

Zusatzbezeichnung Proktologie

Seit 2008

Chefarzt der Chirurgischen Klinik des Herzogin Elisabeth Hospitals Braunschweig

Seit 2010

Leiter des Adipositaszentrums

2011

Facharzt für Viszeralchirurgie und spezielle Viszeralchirurgie

Seit 2015

Prüfarzt für klinische Studien

Seit 2017

Leiter des Kompetenzzentrums für Schilddrüsen- und Nebenschilddrüsenchirurgie

Seit 2018

Leiter des Darmkrebszentrums


Berufspolitisches Engagement

DGCH Deutsche Gesellschaft für Chirurgie (www.dgch.de/)

DGAV Deutsche Gesellschaft für Allgemein- und Viszeralchirurgie (www.dgav.de)

NDCH Vereinigung Norddeutscher Chirurgen (www.ndch.de)

CAADIP Chirurgische Arbeitsgemeinschaft Adipositastherapie und metabolische Chirurgie

CACP Chirurgische Arbeitsgemeinschaft für Colo-Proktologie

CAEK Chirurgische Arbeitsgemeinschaft Endokrinologie 

IFSO International Federation for the International Federation for the Surgery of OBESITY AND METABOLIC DISORDERS (www.ifso.com)

 

Publikationen

BUCHBEITRÄGE
Köhler, H.,  Laparoskopisches, verstellbares Magenband, in: Adipositas- und metabolische Chirurgie, J. Ordemann (Hrsg.), 1. Aufl. 2017

Köhler, H., Adipositaschirurgie, in: Klinikleitfaden Chirurgie, A. Pommer, G. Schumacher (Hrsg.), 6. Aufl. 2015, 436-445

Köhler, H., Die richtige Adresse, in: Schlank durch OP, F. Abu-Naah (Hrsg.), 2. Aufl. 2015, 107-110

Köhler, H., Verschluß der gastroduodenalen Ulkusperforation, in: 20 Basis-OPs in der Allgemein- und Viszeralchirurgie: Die häufigsten Eingriffe sicher meistern, G. Schumacher, U.-P. Neumann (Hrsg.), 1. Aufl. 2016, 35

FACHARTIKEL
Hübner C., Schmidt R., Selle J., Köhler H., Müller A, de Zwaan M., Hilbert A.: Comparing Self-Report Measures of Internalized Weight Stigma: The Weight Self-Stigma Questionnaire versus the Weight Bias Internalization Scale, PLoS One. 2016 Oct 28;11(10):e0165566. doi: 10.1371/.

Bartsch M., Langenberg S., Gruner-Labitzke K., Schulze M., Köhler H., Crosby RD, Marschollek M., de Zwaan M., Müller A.: Physical Activity, Decision-Making Abilities, and Eating Disturbances in Pre- and Postbariatric Surgery Patients, Obes Surg. 2016 Dec;26(12):2913-2922. Erratum in: Obes Surg. 2016 Dec;26(12 ):2923.

Langenberg S., Schulze M., Bartsch M., Gruner-Labitzke K., Pek C., Köhler H., Crosby RD., Marschollek M., de Zwaan M., Müller A.: Physical activity is unrelated to cognitive performance in pre-bariatric surgery patients, J Psychosom Res. 2015 Aug;79(2):165-70. doi: 10.1016/j.jpsychores.2015.03.008.

Georgiadou E., Gruner-Labitzke K., Köhler H., de Zwaan M., Müller A.: Cognitive function and nonfood-related impulsivity in post-bariatric surgery patients, Front Psychol. 2014 Dec 19;5:1502. doi: 10.3389/fpsyg.2014.01502

de Zwaan M., Georgiadou E., Stroh CE., Teufel M., Köhler H., Tengler M, Müller A.: Body image and quality of life in patients with and without body contouring surgery following bariatric surgery: a comparison of pre- and post-surgery groups, Front Psychol. 2014 Nov 18;5:1310. doi: 10.3389/fpsyg.2014.01310

Müller A., Brandl C., Kiunke W., Georgiadou E., Horbach T, Köhler H., de Zwaan M.:Food-independent tendency to disadvantageous decisions in obese individuals with regular binge eating, Compr Psychiatry. 2014 Jan;55(1):64-70. doi: 10.1016/ j.comppsych.2013.08.010.

 

Ihre Gesundheit in besten Händen