Zum Inhalt springen

Wissen, was niedergelassene Ärztinnen und Ärzte konkret erwarten

Die Zufriedenheit der einweisenden Ärzte ist für uns ein guter Gradmesser für die Qualität der medizinischen Leistungen des Herzogin Elisabeth Hospitals. Doch das Einweiserverhalten ist vielschichtig. Nicht ein Grund allein ist ausschlaggebend, ob ein Arzt seine Patienten in ein Krankenhaus einweist oder nicht. Zu einer festen Meinungsbildung führt eher eine Vielzahl von Faktoren.
In regelmäßigem Rhythmus führen wir in Zusammenarbeit mit dem renommierten Institut Forschungsgruppe Metrik eine Einweiserbefragung zu Dimensionen wie „Fachliche Aspekte“, „Kommunikation“, „Bettenkapazität“, „Terminabsprachen“, „Arztbrief“, „Information & Kooperation“ und „Entlassmanagement“ durch. Die Ergebnisse der Befragung bilden die Grundlage für eine effiziente und zielgerichtete Maßnahmenplanung, um Probleme kurzfristig zu beseitigen und das Profil unserer Klinik langfristig zu stärken.

Gute Noten von niedergelassenen Ärzten – auch im externen Vergleich

Das Herzogin Elisabeth Hospital hat im vergangenen Jahr rund 500 Niedergelassene angeschrieben mit der Bitte, sich an einer Einweiserbefragung zu beteiligen. Die Resonanz hat uns begeistert – rund ein Viertel von Ihnen hat sich trotz der hohen Arbeitsbelastung und der ohnehin überbordenden Verwaltungsarbeit im Alltag die Zeit genommen, die Fragebögen auszufüllen. Ihre Antworten sind für uns wichtige Hinweise, konstruktive Vorschläge und kritische Rückmeldungen, die helfen, die Patientenversorgung zu verbessern. Dabei war die Einschätzung unserer Arbeit insgesamt positiv.

Dieses insgesamt gute Ergebnis freut uns sehr!

Besonders hoch ist die Zufriedenheit in den Themengebieten der Fachlichen Aspekte, dem Behandlungsergebnis und der Qualität der Arztbriefe. Die kritischen Bewertungen sehen wir als Auftrag für Verbesserungen.

Falls Sie unabhängig von der Befragung Wünsche, Rückmeldungen oder Anregungen für uns haben, nehmen Sie bitte mit dem jeweiligen Chefarzt oder mit dem Leiter unseres Qualitätsmanagements Kontakt auf.

Externer Vergleich
Externer Vergleich
Externer Vergleich in Form des Prozentranges
Externer Vergleich in Form des Prozentranges

Das Herzogin Elisabeth Hospital hat 2014 rund 600 Niedergelassene angeschrieben mit der Bitte, sich an einer Einweiserbefragung zu beteiligen. Die Rücklaufquote liegt 21%.  Dabei war die Einschätzung unserer Arbeit insgesamt positiv.

Externer Vergleich
Externer Vergleich
Externer Vergleich in Form des Prozentranges
Externer Vergleich in Form des Prozentranges

Das Herzogin Elisabeth Hospital hat 2010 rund 300 Niedergelassene angeschrieben mit der Bitte, sich an einer Einweiserbefragung zu beteiligen. Die Rücklaufquote liegt bei 32% .  Dabei war die Einschätzung unserer Arbeit insgesamt positiv.

Externer Vergleich
Externer Vergleich in Form des Prozentranges
Externer Vergleich
Externer Vergleich in Form des Prozentranges
Ihre Gesundheit in besten Händen