Zum Inhalt springen

Willkommen im Schilddrüsenzentrum

 

Die Schilddrüse ist der Taktgeber unseres Körpers und beeinflusst durch die in ihr produzierten Hormone unseren Stoffwechsel, Herz und Kreislauf, Wachstum und Nerventätigkeit, Muskulatur und Verdauung. Gerät die Schilddrüse aus dem Gleichgewicht, wirkt sich dies auf viele lebenswichtige Vorgänge in unserem Körper aus.

Seit Dezember 2017 sind wir das einzige von der Fachgesellschaft DGAV (Deutsche Gesellschaft für Allgemein- und Viszeralchirurgie) zertifizierte Kompetenzzentrum für Schilddrüsen- und Nebenschilddrüsenchirurgie in der Region. Unter der Leitung von Dr. med. Hinrich Köhler erfolgt Ihre Behandlung gemäß der Leitlinien der DGAV und ihrer Chirurgischen Arbeitsgemeinschaft Endokrinologie (CAEK).

 

web_Hinrich_Koehler.jpg
Dr. med. Hinrich Köhler

Wir führen jährlich mehr als 400 Operationen an der Schilddrüse und der Nebenschilddrüse durch. Als Patient profitieren Sie neben einer individuell ausgerichteten Diagnostik und Therapie von der optimalen Koordination sämtlicher Abläufe. Dabei legen wir größten Wert auf persönliche Zuwendung, eine ausführliche Beratung und schon bei der Planung einer Operation auf Ihre Sicherheit.

Unser chirurgisches Ärzteteam arbeitet eng mit Endokrinologen und Nuklearmedizinern zusammen, um das Behandlungsziel unter größtmöglichem Erhalt der Organfunktion sicherzustellen.

Schon seit über 20 Jahren führen wir das sogenannte Neuromonitoring - die Überprüfung der Stimmbandnervenfunktion - durch. Seit 2016 kommt fast ausnahmslos das kontinuierliche Verfahren zum Einsatz. Übertragen auf eine einseitige Operation weist unsere Qualitätskontrolle im Durchschnitt der letzten Jahre nur etwa 1 bleibende Stimmlippenlähmung auf etwa 300 Operationen auf. Damit liegen wir auch unter den spezialisierten Zentren an der Spitze.

Weiter steht insbesondere der Erhalt der Funktion der Nebenschilddrüse z.B. im Rahmen von Entfernungen der gesamten Schilddrüse im Fokus unseres Interesses. Auch im Hinblick darauf hat sich die Verwendung moderner Versiegelungstechniken und Lupenbrillen bewährt. Sie ermöglichen eine sehr filigrane und quasi blutungsfreie Operation.

Unsere Vernetzung ermöglicht die bei Erkrankungen der Nebenschilddrüse erforderliche enge und persönliche Abstimmung zwischen uns als Operateuren und unseren zuweisenden und weiterbehandelnden Kollegen der Endokrinologie, Nuklearmedizin und Nephrologie. Seit Jahren ist der Schnelltest des Hormonspiegels der Nebenschilddrüse in unserem Hause etabliert, so dass ein gezielter und schonender Zugang zu der betroffenen Organregion möglich ist und der Erfolg noch während der Operation kontrolliert werden kann.

Ihre fachärztliche Weiterbehandlung nach der Operation wird von uns terminiert. Bei Bedarf vereinbaren wir selbst mit Ihnen Anschlusstermine und bleiben bezüglich des weiteren Verlaufs mit Ihnen und Ihren weiterbehandelnden Ärzten in Kontakt.


Unser Flyer für Sie zum Download:

Ihre Gesundheit in besten Händen