Zum Inhalt springen

Coronavirus - aktuelle Informationen

Elektronische Kontaktdatenerhebung

Die Stiftung Herzogin Elisabeth Hospital nutzt für die elektronische Kontaktdatenerhebung die luca-App, die Sie sich bitte im Vorfeld Ihres Termins oder Ihres Besuches hier auf Ihr Smartphone herunterladen können. 

Und so funktioniert es nach der erfolgreichen Registrierung in der App mit Ihren persönlichen Daten: Scannen Sie den am Eingang befindlichen QR-Code direkt mit der luca-App. Damit stimmen Sie einer Übermittlung Ihrer Daten an das Gesundheitsamt zu. Bei einer möglichen Risikobegegnung werden Sie dann direkt vom Gesundheitsamt kontaktiert.

Zutritts- und Besuchsregeln im HEH (Stand: 25.08.2021)

Zutrittsregeln_HEH.JPG

In der Stiftung Herzogin Elisabeth Hospital gelten zum Schutz unserer aller Gesundheit folgende wichtige Sicherheitsmaßnahmen:

Allgemeine Zutrittsregeln

  • Der Zugang erfolgt ausschließlich über den Haupteingang.
  • Jeder Besucher, jeder ambulanter Patient und jede Begleitperson muss sich am Eingang anmelden. Die Kontaktdatenerhebung erfolgt elektronisch per luca-App. Dies gilt auch für Besuche auf dem Klinikgelände.
  • Zutritt ins HEH erhält nur, wer den Nachweis über eine vollständige Impfung (mindestens 14 Tage nach der Zweitimpfung), Genesung (diese ist mindestens 28 Tage her und liegt maximal sechs Monate zurück) oder einen negativen Corona-Test aus offizieller Teststelle (Antigen-Schnelltest nicht älter als 24 Stunden, PCR-Test nicht älter als 48 Stunden) vorlegt.
  • Ein Corona-Test muss im Vorfeld erfolgen, da dieser im HEH für Besucher, ambulante Patienten und Begleitpersonen nicht angeboten wird.
  • Es besteht Maskenpflicht (OP-Maske oder FFP2-Maske, keine Stoffmaske) im gesamten Innenbereich des Klinikgebäudes.
  • Halten Sie mindestens 1,5 m Abstand zu anderen Personen.
  • Waschen Sie sich bei Betreten und Verlassen des Gebäudes 20 - 30 Sekunden lang gründlich Ihre Hände mit Wasser und Seife. Entsprechende Waschmöglichkeiten stehen Ihnen im Eingangsbereich zur Verfügung.

 

Zusätzlich bitten wir Besucher, folgende Besuchsregeln zu beachten:

Pro Patient ist ein Besucher pro Tag für 60 Minuten während der Besuchszeit von 14.00 bis 18.00 Uhr möglich. Dies gilt auch für Besuche auf dem Klinikgelände.

Jeden odwiedzający na jednego pacjenta może przebywać codziennie przez maksymalnie 60 minut. Dotyczy to również cały teren kliniki! Jednoczesne zwiedzanie przez kilka osób jest niedozwolone.

Hasta başına bir ziyaretçiye günde en fazla 60 dakika izin verilir. Bu aynı zamanda tüm hastane binası için geçerlidir! Aynı anda bir kişiden fazla ziyaretine izin verilmez.

Ausnahmen gelten für Palliativpatienten und Kinder. Wenn Kinder besucht werden, dürfen beide Elternteile gemeinsam zu Besuch kommen. 

Keinen Besuch empfangen dürfen:

  • Covid-19-Patienten
  • Covid-19-Verdachtsfälle
  • Patienten in der Notaufnahme

Intensivstation: Für Besucher der Intensivstation gilt ab Montag, 20. September 2021, die 2G-Regel. d.h. es werden nur Besucher mit Impf- oder Genesenennachweis zugelassen. Ebenfalls gilt für Besucher der Intensivstation eine FFP2-Pflicht, ein einfacher Mund-Nasen-Schutz reicht nicht aus. Wir bitten um Verständnis, dass diese Regelungen insbesondere dem Schutz unserer Intensivpatienten dienen.

Persönliche Sachen für Patienten, die nicht besucht werden dürfen, können am Haupteingang abgegeben werden und werden dann weitergeleitet.

Ihre Gesundheit in besten Händen