Zum Inhalt springen

Endoskopiefachkraft (m/w/d)

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Das Herzogin Elisabeth Hospital in Braunschweig mit den Fachabteilungen Orthopädie, Chirurgie, Gefäßchirurgie, Innere Medizin, Anästhesie/Intensivmedizin mit insgesamt 205 Planbetten, einem Ärztehaus mit Ambulantem OP-Zentrum und einer angeschlossenen Gesundheits- und Pflegeschule, sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Endoskopiefachkraft (m/w/d)
in Teilzeit mit 20 bis 30 Std./Woche.

Das Aufgabengebiet umfasst u.a.:
Organisation und Planung der Endoskopien, Assistenz bei endoskopischen Untersuchungen inkl. Vor- und Nachbearbeitung der Geräte, Gerätereinigung sowie die Vertretung der Kollegen/innen im Urlaubs- und Krankheitsfall.

Unser Anforderungsprofil:
Abgeschlossene Ausbildung zur/m Gesundheits- und Krankenpfleger/in mit Fachweiterbildung zur Fachkraft für operative und endoskopische Pflege, idealerweise mit entsprechender Berufserfahrung in der Endoskopie eines Krankenhauses oder einer Praxis.

Wir bieten Ihnen ein vielseitiges, verantwortungsvolles Tätigkeitsfeld und eine Ihrer Position entsprechende hausinterne Vergütung. Mit der Bereitstellung von Betreuungsplätzen in einer zentral gelegenen Kindetagesstätte/Krippe unterstützt das HEH seine Beschäftigten dabei, Familie und Beruf in Einklang zu bringen.

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an den Chefarzt Dr. Linder,  0531/699-2200.

Für Ihre schriftliche Bewerbung nutzen Sie bitte den Link "Online bewerben".
Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Bewerbungen in Papierform nicht an Sie zurücksenden und Reisekosten im Zusammenhang mit einem Vorstellungsgespräch in unserem Haus nicht übernehmen können.

 

Online bewerben

Ihre Gesundheit in besten Händen