Zum Inhalt springen

Bereichsleitung im Funktionsdienst (m/w/d)

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Das Herzogin Elisabeth Hospital in Braunschweig mit den Fachabteilungen Orthopädie, Chirurgie, Gefäßchirurgie, Innere Medizin, Anästhesie/Intensivmedizin mit insgesamt 205 Planbetten, einem Ärztehaus mit Ambulantem OP-Zentrum und einer angeschlossenen Gesundheits- und Pflegeschule, sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit eine

Bereichsleitung im Funktionsdienst (m/w/d)

Das Aufgabengebiet dieser direkt der Geschäftsführung unterstellten Position umfasst:

  • die Führung, Leitung, Organisation und Verantwortung der pflegerischen Funktionsbereiche OP, Anästhesie und ZSVA entsprechend unseres Versorgungsauftrags
  • Sicherstellung der fachlichen Qualität und der bedarfsorientierten, wirtschaftlichen Aufgabenerfüllung im Organisationsbereich mit Budgetverantwortung
  • Weiterentwicklung von modernen Arbeitszeitmodellen im Rahmen von Veränderungsprozessen in unseren OP-Kapazitäten
  • sach- und bedarfsgerechte Personalbedarfsermittlung und Personalauswahl
  • Weiterentwicklung und Förderung der Mitarbeiter, ausgerichtet an unserem Leitbild sowie Mitgestaltung von Maßnahmen des Qualitätsmanagements
  • vertrauensvolle Zusammenarbeit mit allen Berufsgruppen und Beschäftigten sowie Mitwirkung in Gremien, Projekten und Arbeitsgruppen unseres Hauses
  • Aufbau und Pflege eines OP Controllings mit Berichterstattung an die Geschäftsführung und den Vorstand

Ihre Fähigkeiten und Qualifikationen:

Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege mit FWB FK für operative und endoskopische Pflege oder ein Studium im Pflegemanagement. Die Weiterbildung zur Führungskraft für Leitungsaufgaben haben Sie erfolgreich abgeschlossen und bereits mehrjährige Erfahrungen in der Leitungsfunktion gesammelt. Sie bringen eine hohe Durchsetzungsfähigkeit gepaart mit fachlicher und sozialer Kompetenz mit und zeichnen sich durch hervorragende Organisations- und Koordinationsfähigkeiten aus. Sie kommunizieren offen, zielorientiert und vermitteln versiert zwischen unterschiedlichen Interessen, mit dem Ziel der optimalen Versorgung unserer Patienten. Die Fähigkeiten, Ihre Mitarbeiter (m/w/d) zur Höchstleistung zu motivieren und ein kooperatives Wir-Gefühl zu vermitteln, runden ihr Profil ab.

Unsere Stärken:

Wir bieten Ihnen ein vielseitiges, verantwortungsvolles Tätigkeitsfeld und eine Ihrer Position entsprechende hausinterne Vergütung, verbunden mit einer zusätzlichen betrieblichen Altersversorgung. Eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit mit Entscheidungs- und Gestaltungsspielraum und die Unterstützung bei Fort- und Weiterbildungen. Es bestehen Betreuungsmöglichkeiten für Ihre Kinder in einer zentral gelegenen Kindertagesstätte/Krippe.

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an die Geschäftsführerin, Frau Monika Skiba, 0531/6994001.

Für Ihre schriftliche Bewerbung nutzen Sie bitte den Link "Online bewerben".

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Bewerbungen in Papierform nicht an Sie zurücksenden und Reisekosten im Zusammenhang mit einem Vorstellungsgespräch in unserem Haus nicht übernehmen können.

Online bewerben

Ihre Gesundheit in besten Händen