Willkommen in der Orthopädischen Klinik Braunschweig

Die Orthopädische Klinik Braunschweig mit 150 Betten ist eine der größten Fachkliniken für Orthopädie und Unfallchirurgie in Deutschland. Die Schwerpunkte liegen im Bereich der Gelenkchirurgie, inklusive der Gelenkersatzoperationen bei Verschleißerkrankungen des Hüft-, Knie- und Schultergelenkes. Die Klinik ist seit 2012 zertifiziertes EndoProthetikZentrum der Maximalversorgung (EPZmax) mit rund 1.850 Eingriffen an Hüfte, Knie und Schulter. Weitere Spezialisierungen bestehen in den Sektionen Wirbelsäulenorthopädie, Kinderorthopädie, Rheumatologie, Unfallchirurgie, Sportmedizin und Handchirurgie mit eigenen Sektionsleitern.

Professor Dr. med. Karl-Dieter Heller, Chefarzt der Orthopädischen Klinik, ist Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie, Rheumatologie und verfügt über eine differenzierte Ausbildung auf dem Gebiet der speziellen Orthopädischen Chirurgie, Sportmedizin und Physikalischen Therapie. Weiterhin stehen die jeweiligen Sektionsleiter, spezialisierte Ober- und Fachärzte sowie Assistenzärzte zur Verfügung.

Wir behandeln jährlich rund 5.100 Patienten stationär und 20.000 Patienten ambulant.
In zahlreichen Spezialsprechstunden werden wir gemeinsam mit Ihnen die bestmögliche Behandlung festlegen.

Auszeichnungen

 
 
Drucken
Aktualisiert: 30.07.2016