Zum Inhalt springen

Klinische Studien

Basis für eine exzellente Patientenversorgung ist die ständige Verbesserung der Behandlungsmöglichkeiten. Klinische Studien ermöglichen eine optimale Behandlungsstrategie aufgrund gesicherter neuer Therapiemöglichkeiten.

Darmkrebszentrum

Aktuell beteiligt sich das Darmkrebszentrum am HEH an folgenden Studien:

Qualitätssicherungs-Studie Rektum-Karzinom (Primärtumor) - Elektiv-Operation
Offene prospektive multizentrische Beobachtungsstudie zur Qualitätssicherung in der Chirurgie
Studienleitung: An-Institut Universität Magdeburg
Dr. Oskar Rückbeil und Dr. Frauke Fritze-Büttner
Einschlusskriterien: Jeder Patient, der wegen eines Rektumkarzinoms operiert wird.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an unsere Studienassistentin:

Mirka Kohl
Chirurgische Klinik
Herzogin Elisabeth Hospital
Leipziger Str. 24
38124 Braunschweig
0531.699-2500
m.kohlheh-bsde

Orthopädische Klinik

Die Orthopädische Klinik des HEH nimmt derzeit an folgenden Studien teil:

LAPIS-PsA
Beobachtungsstudie mit Langzeitdokumentation (52 Wochen) zur Anwendung von Otezla® bei Patienten mit Psoriasis-Arthritis unter Praxisbedingungen.
Die Studie läuft in Verbindung mit dem Deutschen Rheumaforschungszentrum.
Rekrutierung: offen

G7 BiSpherical Hüftpfanne der Fa. Zimmer Biomet
Multizentrische Post-Market Clinical Follow-up Studie mit dem Ziel, die G7 BiSpherical Hüftpfanne über einen Zeitraum von zehn Jahren zu beobachten. Die Orthopädische Klinik des HEH ist derzeit eines von vier Studienzentren in Europa, die an der Durchführung beteiligt sind.

POLAR Persona Kniesystem der Fa. Zimmer Biomet
Multizentrische prospektive Studie zum klinischen Outcome und der Patientenzufriedenheit bei Verwendung des POLAR Persona Kniesystems. Der Beobachtungszeitraum ist auf fünf Jahre angelegt. Die Orthopädische Klinik des HEH ist derzeit eines von elf Studienzentren in Europa, die an der Durchführung beteiligt sind.

CoreHip-Hüftschaftsystem der Fa. Aesculap
Multizentrische prospektive Studie zum klinischen Outcome und der Patientenzufriedenheit bei Verwendung des CoreHip-Hüftschaftsystems. Der Beobachtungszeitraum ist auf zehn Jahre angelegt. Die Orthopädische Klinik des HEH ist derzeit eines von sieben Studienzentren im internationalen Raum, die an der Durchführung beteiligt sind.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an das Chefarztsekretariat.

Orthopädische Klinik
Herzogin Elisabeth Hospital
Leipziger Str. 24
38124 Braunschweig
0531.699-2001
sekretariat.profhellerheh-bsde


Ihre Gesundheit in besten Händen